Bild: Eigentumswohnanlage Bad Windsheim, Eisenbahnstraße 14 und 16

 Eigentumswohnanlage Eisenbahnstraße 14 und 16

Alle Wohnungen verkauft – Derzeit sind keine Bauträgermaßnahmen geplant.

 

SONY DSC
Wohnanlage in Bad Windsheim/ Eisenbahnstraße

Die neue Eigentumswohnanlage der Baugenossenschaft Bad Windsheim eG in der Eisenbahnstraße wurde nach einer Bauzeit von nur eineinhalb Jahren am 15. Juli 2015 offiziell eingeweiht.

In seiner Laudatio würdigte Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Gerhäuser, in Anwesenheit der Eigentümer, Mieter, Architekten, Fachplaner und Vertretern der Politik, das gelungene Projekt zwischen Altstadt und Kurgebiet.

Die 48.Eigentumswohnanlage der Baugenossenschaft Bad Windsheim eG wurde in zwei Häusern mit je acht Wohnungen, dreigeschossig, barrierefrei und energieeffizient erbaut. Die Wohnungen haben zwei bis vier Zimmer auf einer Wohnfläche zwischen 60 und 125 Quadratmetern, Balkon oder Terrasse, teilweise Gartenanteil und einen Kellerraum. Zusätzlich zu den Appartements wurden Garagen, Carports und Stellplätze zum Kauf angeboten.

Im April 2015 konnten die ersten Wohnungen bezogen werden, die letzte wurde Ende September an die Eigentümer übergeben. Mehrere Wohnungen werden von den Eigentümern weitervermietet.

 

 Sie sind Eigentümer einer Immobilie und stellen hohe Ansprüche an eine WEG-Verwaltung?

Wir erfüllen diese Ansprüche!

 

Erfahren Sie hier, was wir für Ihre Eigentumswohnung als erfahrener und zuverlässiger Hausverwalter für Sie tun können.